Gesellschaft
Kultur
Sprachen
Naturwis-senschaften
Naturwis-senschaften
Gesundheit
Beruf/EDV
Integration
Unterwegs
Unterwegs
Musikschule
Musikschule

Sprachen lernen in der VHS

Mehrsprachigkeit eröffnet bessere berufliche Chancen, fördert Toleranz, Integration und Aufgeschlossenheit für fremde Kulturen und ermöglicht Gespräche und Kontakte mit Menschen im In- und Ausland. Unsere Kurse orientieren sich an den sechs Kompetenzstufen des Europäischen Referenzrahmens für das Sprachenlernen. Damit ist ein international vergleichbarer Maßstab entstanden, sprachliche Handlungsfähigkeit zu messen. Bezogen auf die klassischen Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben kann man einschätzen, in wieweit eine Fremdsprache beherrscht wird. Bei den einzelnen Kursen haben wir für Sie angegeben, welches Niveau am Ende des Kurses erreicht sein soll. Unsere qualifizierten Dozentinnen und Dozenten vermitteln Ihnen Sprachen von Anfang an bis hin zu international anerkannten Prüfungen.

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 2010E

Info: Carolina Ullrich, Sopran
Ingeborg Danz, Alt
Martin Mitterrutzner, Tenor
Konrad Jarnot, Bass

Vokalensemble Kölner Dom
Kölner Kammerorchester
Eberhard Metternich, Einstudierung
Christoph Poppen, Dirigent

Johann Sebastian Bach
Kantate BWV 62
»Nun komm, der Heiden Heiland«

Weihnachtoratorium BWV 248
Teil I
»Jauchzet, frohlocket! Auf, preiset die Tage«

Teil II
»Und es waren Hirten in derselben Gegend«

Teil III
»Herrscher des Himmels, erhöre das Lallen«

Aufrüttelnde Paukenschläge, flatternde Töne der Holzbläser sowie wild abwärtsfahrende Streicherfiguren nehmen unmittelbar gefangen, Trompeten-Fanfaren stimmen festlich auf das menschheitsrettende Ereignis ein: »Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage«! Die ersten drei Teile von Bachs Weihnachtsoratorium »spielen« vor dem bzw. im Stall zu Bethlehem, wo nach der Geburt Jesu, die Verkündigung und schließlich die Anbetung durch die Hirten geschildert wird.

Kosten: 49,50 € Leistungen: Busfahrt Köln und zurück
(Karten PG 3)

Anmeldeschluss: 30.11.2018


Kursort:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Termine:
Datum Zeit Straße Ort

Dozent:

 

Einstufungstests - Wie gut sind Ihre Sprachkenntnisse?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Niveaustufe (A1, A2, B1…) Ihre Sprachkenntnisse entsprechen, empfehlen wir Ihnen einen Einstufungstest zu machen. Online-Einstufungstests zu den verschiedenen Sprachen, die Sie am PC ausfüllen und sofort auswerten lassen können,  finden Sie zum Beispiel auf folgender Internetseite: http://einstufungstests.klett-sprachen.de/  Opens external link in new window 

Die Tests sind an den jeweiligen Klett-Lehrbüchern orientiert, können aber auch unabhängig davon zur Einschätzung Ihrer Sprachkenntnisse verwendet werden.

 

Gerne können Sie auch die im Downloadbereich eingestellten SPRACHTESTS ausfüllen und jederzeit kostenlos und unverbindlich zur Überprüfung an unsere Geschäftsstelle schicken. Bitte geben Sie für eine Rückmeldung Ihre Telefonnummer an. Derzeit haben wir Einstufungstests in den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch als Fremdsprache.
Falls darüber hinaus noch Fragen bestehen sollten, finden wir für Sie Ihre individuelle Lösung. Bitte kontaktieren Sie uns unter 02226 9219-20.

Sprachenberatung

Nutzen Sie unsere SPRACHENBERATUNG, die immer zu Beginn eines Semesters in Rheinbach stattfindet. Diese wird von unseren qualifizierten Dozentinnen und Dozenten für die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch angeboten.
Nutzen Sie unsere Sprachenberatung:
• wenn Sie sich als Anfänger/-in über die Ziele unserer Sprachkurse informieren und Lerntipps erhalten möchten      
• wenn Sie sich die in den Kursen benutzten Lehrwerke ansehen möchten     
• wenn Sie schon einmal eine Fremdsprache gelernt haben und wissen möchten, welcher Kurs für Sie der Richtige ist;               
• wenn Sie Fragen zu Inhalten und Unterrichtsmethoden einzelner Kurse haben.        

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Dezember 2018

Das Programmheft 2. Semester 2018 zum Download
Das Programmheft 2. Semester 2018 zum Download