Gesellschaft
Kultur
Sprachen
Naturwis-senschaften
Naturwis-senschaften
Gesundheit
Beruf/EDV
Deutsch und Integration
Unterwegs
Unterwegs
Musikschule
Musikschule

Gesundheit und Ernährung

Alle Kurse in unserem Fachbereich Gesundheit und Ernährung dienen der Prävention, der aktiven Gesundheitsförderung, der Verbesserung Ihrer Fitness und dem Erhalt Ihrer Gesundheit. Sie ersetzen aber keine ärztliche Behandlung! Wenn Sie unsicher sind, ob Sie an einem Kurs teilnehmen können, sprechen Sie bitte vorher mit Ihrem Arzt. 

Entspannungskurse helfen Ihnen, berufsbedingten Stress abzubauen. Sie bleiben leistungsfähig und wirken so einem Burnout entgegen. Wer im Beruf vorwiegend eine sitzende Tätigkeit ausübt, lernt in unseren Wirbelsäulenkursen durch gezielte Übungen, Verspannungen zu lösen und die Muskulatur zu trainieren. So kann der Arbeitsalltag am Schreibtisch wieder beschwerdefrei gemeistert werden. 

Auch ausgewogene Ernährung verhilft zu Wohlbefinden und Leistungserhalt. In den Kochkursen lernen Sie, nicht nur leckere, sondern vor allem auch gesunde Gerichte zuzubereiten – in der Regel mit regionalen Zutaten.  

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 4102W

Info: Fahrradtouren sind nicht nur gesund, sondern auch Balsam für die Seele. Eine Reise mit dem Rad erfüllt die Sehnsucht nach befreiter Bewegung in der Natur. Und was liegt näher, als in diesen Zeiten einen Fahrradurlaub in Deutschland zu planen, auch abseits der stark befahrenen Radrouten an Weser, Elbe oder Ostsee? Für Radtouren ist Deutschland eines der abwechslungsreichsten und schönsten Länder - nicht nur in Europa, sondern in der ganzen Welt. Hinzu kommt, dass der Radtourismus in Deutschland vielerorts sehr gut entwickelt ist. Dafür sorgen die zertifizierten Qualitätsradrouten, ADFC-Radreise-Regionen und etwa 5000 fahrradfreundliche Bett + Bike-Betriebe. Wer Deutschland individuell entdecken möchte, kann dies mit gedruckten Karten oder Radwanderführern tun, die es auch als App für Smartphone und Tablet gibt. Und für die Planung am PC gibt es inzwischen kostenlose Internet-Seiten, spezielle Radroutenplaner und eine Menge von Touren, die man sich individuell zusammenstellen kann. Im Webinar lernen die Teilnehmer, wie man seine eigene Fahrradtour auf einfache Art und Weise plant, auf Papier und am PC. Dazu gibt es zahlreiche Tipps für die schönsten Strecken und Regionen in Deutschland.

Der Referent war nach seinem Studium zunächst für den Tourismusbereich in der ADFC-Bundesgeschäftsstelle zuständig und leitete später die Kartenredaktion beim Bielefelder Verlag BVA. Zusammen mit anderen Experten gründete er den ADFC-Fachausschuss Fahrradtourismus und leitete ihn bis 2017. Seit 2007 hat er sich mit seinem Unternehmen "Naviso Outdoornavigation" selbständig gemacht, bildet in GPS-Kursen Endverbraucher, Fachhändler und Touristiker aus und berät touristische Anbieter. Er ist einer der Autoren des Buches "Die 200 schönsten Radfernwege in Deutschland".

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link mit dem Sie sich problemlos in den virtuellen Raum einwählen können. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bitte mit bringen: Sie erhalten von uns rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn nach Eingang der Gebühr eine E-Mail mit den Link-Zugangsdaten.

Kosten: 20,00 €


Kursort:
Termine:
Datum Zeit Straße Ort
Mi. 24.02.2021 18:30 - 20:00 Uhr   online

Dozent:

Das Programmheft 1. Semester 2021 zum Download.
Das Programmheft 1. Semester 2021 zum Download.
 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Februar 2021