Gesellschaft
Kultur
Sprachen
Naturwis-senschaften
Naturwis-senschaften
Gesundheit
Beruf/EDV
Integration
Unterwegs
Unterwegs
Musikschule
Musikschule

Integration | Teilhabe

Information zu den Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz

Ihre Volkshochschule ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zur Durchführung von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz zugelassen. Ziel der Integrationskurse ist die Förderung der Integration von Migrantinnen und Migranten im Sinne gesellschaftlicher Teilhabe und Chancengleichheit.

Die Integrationskurse umfassen Basissprachkurse (mit jeweils 3 Modulen zu je 100 Ustd.), Aufbausprachkurse (mit jeweils 3 Modulen zu je 100 Ustd.) und einen Orientierungskurs zur Vermittlung von Kenntnissen der Rechtsordnung, der Kultur und Geschichte in Deutschland (60 Ustd.). Jeder Integrationskurs endet "automatisch" mit der Sprachprüfung "Deutsch-Test für Zuwanderer" nach den Vorgaben des Dt. Goethe-Instituts bzw. Telc. Anspruchsberechtigt zur Teilnahme sind Spätaussiedler und Ausländer, die sich dauerhaft im Bundesgebiet aufhalten. Teilnehmen können aber auch andere, die deutsche Sprachkenntnisse erwerben wollen - sofern Platz frei sein sollte.

Anmeldung nur persönlich in der VHS-Geschäftsstelle in Rheinbach möglich!

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 1019

Info: Immer häufiger werden in letzter Zeit Wolfssichtungen in Deutschland gemeldet - auch in Nordrhein-Westfalen! Mehrere hundert Tiere leben auf dem Gebiet der Bundesrepublik, eine besonders starke Population gibt es in Sachsen. Welche Probleme erwarten uns durch die Rückkehr dieser faszinierenden Tiere? Wie lebt der Wolf? Welche Auswirkungen hat sein Erscheinen auf die Natur? In diesem Vortrag erhalten Sie viele Antworten und zahlreiche Informationen z. B. über die verschiedenen Wolfsarten und ihre Verbreitungsgebiete. Der Dozent erläutert weiter, was der Wolf frisst und ob es möglich ist, dass Wolf und Mensch in unserer Landschaft eng zusammen leben können. Gerade dieser letzte Aspekt wird in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert, wobei der Wolf streng geschützt ist und nicht gejagt werden darf.
Im Anschluss an den Vortrag bleibt genug Zeit zur Diskussion.

Der Dozent beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema "Wolf" und ist seit langem im Naturschutz Bund Deutschland, Ortsgruppe Bonn, aktiv.

Kosten: 3,00 € an der Abendkasse


Kursort:
Termine:
Datum Zeit Straße Ort
Mi. 12.12.2018 19:00 - 21:00 Uhr Himmeroder Wall 6 Himmeroder Hof, Raum 13

Dozent:

Hinweise

Die Gebühr ist abhängig von den individuellen Fördervoraussetzungen. Der Unterricht findet montags bis freitags von 9:00 – 12:15 Uhr statt.
Ziel des Kurses sind ausreichende Sprachkenntnisse, die dem Niveau B 1 entsprechen.
Wir beraten Sie gerne.

 

Infoblatt: Was ist ein Integrationskurs? Initiates file download

Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) Initiates file download

Anmeldefrist: 9.10.2017

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Opens external link in new windowThe European Language Certificates telc gGmbH

Opens external link in new windowBundesamt für Migration und Flüchtlinge

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Dezember 2018

Das Programmheft 2. Semester 2018 zum Download
Das Programmheft 2. Semester 2018 zum Download