Gesellschaft
Kultur
Sprachen
Naturwis-senschaften
Naturwis-senschaften
Gesundheit
Beruf/EDV
Deutsch und Integration
Unterwegs
Unterwegs
Musikschule
Musikschule
< Verkaufen im Internet: eBay, Kalaydo, Mobile.de & Co.

29.09.2016 09:59
Kategorie: Volkshochschule / Rückblicke

Französischer Mitsing-Chansonabend in Rheinbach


Weder eine gerissene D-Seite noch die Konkurrenz vom parallel stattfindenden Martinszug konnten die Sangesfreude trüben, als sich am Dienstag, den 12.11.2019, rund 50 Freunde des französischen Chansons zum sogenannten Rudelsingen mit Walter Weitz im Foyer der Stadthalle Rheinbach trafen. Der beliebte Mitsing-Chansonabend, der gemeinsam von der VHS Voreifel und der Partnerschaftsvereinigung Villeneuve lez Avignon – Rheinbach organisiert wurde und im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum der Partnerschaftsvereinigung stattfand, stand in diesem Jahr unter dem Motto „Ein Wiedersehen mit alten Bekannten“. Alte Bekannte, das waren Gilbert Bécaud, Juliette Gréco, Georges Brassens und andere Legenden des französischen Liedguts, deren Hits Walter Weitz in gewohnt humorvoller Weise vorstellte, übersetzte und dabei auch nicht davor zurückschreckte, so manch gefeierten Star ordentlich durch den Kakao zu ziehen.

 

Von einem solchen – un chocolat chaud – träumte auch Gilbert Bécaud, der seine „Nathalie“ im gleichnamigen Lied ins Café Pouchkine ausführen wollte, das es, wie das Publikum erfuhr, im Moskau der 70er Jahre jedoch nie gegeben hat. Überhaupt ging es an diesem Abend viel um die Leiden des verliebten Mannes, dessen tragisches Schicksal sich mit der Übersetzung der Texte oft von selbst ins Komische wendete. Fazit – ein rundum gelungener Abend, an dessen Ende man mit Edith Piaf sagen konnte: Nein, ich bereue nichts! „Je ne regrette rien!“ Fortsetzung folgt…


Das Programmheft 1. Semester 2020 zum download
Das Programmheft 1. Semester 2020 zum download
 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Februar 2020