Gesellschaft
Kultur
Sprachen
Naturwis-senschaften
Naturwis-senschaften
Gesundheit
Beruf/EDV
Integration
Unterwegs
Unterwegs
Musikschule
Musikschule
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 1212

Info: Ähnlich wie die Qumran-Texte in Palästina fand man 1945 auch im koptischen Oberägypten uralte Schriftrollen. Das sind als authentisch angenommene, aber „apokryphe“ Sammlungen von Jesus-Sprüchen. Diese griechisch-koptischen sogenannten Nag-Hamadi-Texte bergen Überraschungen. Themenauswahl: Der Lichtmensch – der mystische Weg zu Gott – die Rolle der Maria Magdalena (als Jesu Partnerin) – das Sakrament des Brautgemachs – die Auflösung der Gegensätze (wie bei Buddha) – das Geheimnis der Schöpfung und die Interpretation der Welt. Als tendenziell „gnostisch“ wird dieses Urchristentum bezeichnet – und in den folgenden Jahrhunderten erheblich umgearbeitet, z.T. mit Verboten, Verfolgungen, Kämpfen. Ein Abend über den alternativen, auch psychologischen und philosophischen „Meister Jesus“, mit vielen Originalzitaten und mit Diskussionsmöglichkeit. Gegenüber den vier kanonischen Evangelien ist etwa ein Drittel neu.

Der Dozent ist Geisteswissenschaftler und Autor von Publikationen u. a. zu psychologischen Themen.

Kosten: 8,00 € zahlbar vor Ort


Kursort:
Termine:
Datum Zeit Straße Ort
Mi. 08.05.2019 19:00 - 20:30 Uhr Königsberger Str. 30 Theodor-Heuss-Realschule Meckenheim

Dozent:

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Juni 2019

Das Programmheft 1. Semester 2019 zum Download
Das Programmheft 1. Semester 2019 zum Download