Gesellschaft
Kultur
Sprachen
Naturwis-senschaften
Naturwis-senschaften
Gesundheit
Beruf/EDV
Integration
Unterwegs
Unterwegs
Musikschule
Musikschule
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 2201

Info: Das Weimarer Bauhaus verbindet man vor allem mit Namen wie Walter Gropius, Paul Klee, Wassily Kandinsky oder Ludwig Mies van der Rohe.
1919 öffnete das Staatliche Bauhaus in Weimar seine Pforten für männliche wie auch weibliche Studierende. Im ersten Semester bewarben sich mehr Frauen als Männer. Der Bauhaus-Gründer Walter Gropius hieß in der in Weimar eröffneten Kunstschule Studentinnen zwar willkommen, fand aber, sie seien in der Weberei am besten untergebracht, obwohl es zwölf weitere Werkstätten gab, von der Architektur bis zur Druckerei.
Einige ausgewählte Designerinnen sollen im Jubiläumsjahr des Bauhauses vorgestellt werden. Diese Künstlerinnen prägten mit ihrer Entschlossenheit, ihrer Begabung und ihren Visionen das Bauhaus-Design maßgeblich und bereiteten den Weg zur Moderne.

Die Dozentin ist Kunsthistorikerin und erfahrene Kulturvermittlerin.

Kosten: 8,00 € an der Abendkasse


Kursort:
Termine:
Datum Zeit Straße Ort
Do. 11.04.2019 19:00 - 20:30 Uhr Himmeroder Wall 6 Himmeroder Hof, Raum 13

Dozent:

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Juni 2019

Das Programmheft 1. Semester 2019 zum Download
Das Programmheft 1. Semester 2019 zum Download