Gesellschaft
Kultur
Sprachen
Naturwis-senschaften
Naturwis-senschaften
Gesundheit
Beruf/EDV
Deutsch und Integration
Unterwegs
Unterwegs
Musikschule
Musikschule
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 1009

Info: Auf was müssen sich Wirtschaft, Verbraucher und Gesellschaft einstellen?

Die Bundesregierung hat in 2019 ihre Energie- und Klimapolitik neu ausgerichtet. Als Generalorientierung gilt jetzt das Ziel Klimaneutralität 2050. Das bedeutet, dass Deutschland in rund 30 Jahren gerade noch so viel Treibhausgasemissionen haben darf, wie sie von der Natur absorbiert bzw. durch Technik aus der Atmosphäre entnommen werden können. Mit anderen Worten: Deutschland muss im Jahr 2050 mehr oder weniger ohne fossile Energieträger auskommen. Den Stellenwert dieser Vorgabe kann man nur dann richtig bewerten, wenn man sich vor Augen führt, dass Kohle, Öl und Erdgas nach wie vor das Fundament der Energieversorgung in Deutschland sind. Sie decken heute immer noch fast 80 % des Primärenergiebedarfs.

Ziel des Vortrages ist es, den Zuhörern mit Daten, Fakten und Einschätzungen eine eigene Bewertung der aktuellen energie- und klimapolitischen Debatte in Deutschland zu ermöglichen. Nach einem kurzen Einblick in die „geheimnisvolle Geschichte der Energiewende“ und deren Weiterentwicklung sowie einer Übersicht über die Vielzahl der aktuellen energie- und klimapolitischen Maßnahmen der Bundesregierung werden die wesentlichen Entwicklungslinien für die Energieversorgung in Deutschland bis zum Jahr 2050 behandelt. Der Vortrag geht auch auf Konsequenzen und Handlungsspielräume für jeden Einzelnen ein. Wichtige Einzelaspekte sind die politischen Vorgaben zur CO2-Bepreisung, die Perspektiven für mehr Energieeffizienz und Energieeinsparung sowie der Ausbau der Erneuerbaren Energien.

Der Dozent hat im Bundesministerium für Wirtschaft gearbeitet. In seiner letzten Funktion war er für die programmatische Ausrichtung der Energieforschungspolitik der Bundesregierung zuständig. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zu energiewirtschaftlichen und energiepolitischen Themen.

Kosten: 8,00 € zahlbar vor Ort


Kursort:
Termine:
Datum Zeit Straße Ort
Do. 12.03.2020 19:00 - 21:00 Uhr Dederichsgraben 2 Gesamtschule Rheinbach, Standort 2

Dozent:

Das Programmheft 1. Semester 2020 zum download
Das Programmheft 1. Semester 2020 zum download
 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

April 2020