Gesellschaft
Kultur
Sprachen
Naturwis-senschaften
Naturwis-senschaften
Gesundheit
Beruf/EDV
Deutsch und Integration
Unterwegs
Unterwegs
Musikschule
Musikschule
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 1052E

Info: Auf der Suche nach Spuren jüdischen Lebens

Der Jüdische Friedhof in Mehlem, deren Stifter aus dem Drachenfelser Ländchen (heute Gemeinde Wachtberg) stammten, liegt als verstecktes Kleinod inmitten normaler Wohnbebauung. Der im 19. Jahrhundert angelegte Friedhof spiegelt das Leben der jüdischen Gemeinde in Mehlem auf vielfältige Weise wider. Während des Rundgangs erläutert die Dozentin die Geschichte des Ortes, zeichnet Lebenswege jüdischer Bürgerinnen und Bürger nach und erinnert an die Opfer des nationalsozialistischen Terrors sowie die Zerstörung der Mehlemer Synagoge.
Der Friedhof liegt zwischen der Oberau- und der Rodderbergstraße und ist über den Levyweg erreichbar.
Männliche Teilnehmer werden gebeten, eine Kopfbedeckung zu tragen.

Die Dozentin hat sich intensiv mit der Wachtberger Geschichte beschäftigt und einige Jahre das Archiv der Gemeinde geleitet.

Kosten: 8,00 €


Kursort:
Termine:
Datum Zeit Straße Ort
So. 13.06.2021 14:00 - 15:00 Uhr   Jüdischer Friedhof Mehlem

Dozent:

Das Programmheft 1. Semester 2021 zum Download.
Das Programmheft 1. Semester 2021 zum Download.
 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Mai 2021